BIT Global Fintech Leaders R-I

Stand: 10.08.2022

Fondsportrait

Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung einer angemessenen Rendite des angelegten Kapitals, d.h. nach Inflation, Kosten und Steuern, im Rahmen der verfolgten Anlagestrategie.

Der Fonds legt weltweit in Unternehmen an, die ganz oder teilweise dem Segment der Fintechs zuzuordnen sind. Bei Fintechs handelt es sich um Unternehmen, welche auf Basis des Internets und anderer Technologien und Kommunikationsmöglichkeiten, Finanzdienstleistungen oder Dienstleistungen im finanziellen Bereich an private wie auch B2B Kunden anbieten. Der Fonds erwirbt dabei die Titel, welche nach Auffassung des Portfoliomanagements das größte Potenzial für einen langfristigen Wertanstieg aufweisen und vom strukturellen Wandel der Wirtschaft im Allgemeinen, aber insbesondere der Finanzindustrie, profitieren können. Der Fonds investiert mindestens 51% des Wertes des Sondervermögens in Aktien und Aktien gleichwertige Papiere. Bis zu 49% können in Andere Wertpapiere, wie z. B. Zertifikate, Anleihen oder andere strukturierte Produkte, angelegt werden. Die Anlage in Geldmarktinstrumente und Bankguthaben ist ebenfalls bis zu 49% des Wertes des Sondervermögens möglich. Investitionen in Anteile an anderen Investmentvermögen sind auf bis zu 10% des Wertes des Sondervermögens begrenzt. Derivate können zu Absicherungs- und Investitionszwecken eingesetzt werden.

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2QJLA8
WKN
A2QJLA
Auflegungsdatum
03.05.2021
Gesamtfondsvermögen
73,2 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
58,41 EUR (11.08.2022)
Aktueller Rücknahmepreis
56,71 EUR (11.08.2022)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-34,87 % (11.08.2022)

Downloads

Dokument
Link
Factsheet Privatanleger (Ultimo)
Factsheet Institutionelle Anleger (Ultimo)
Auswirkungen von Nachhaltigkeitsrisiken
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.

Fondsübersicht